Die WinneTwo-Erklärung
Startseite
 
Was sie tun müssen,
- wenn Sie Ihre Aktivitäten zum Gewinnen von Kunden selbst und allein entwickeln und realisieren wollen (etwa, weil das ohnehin Chefsache ist).

-

wenn Sie dafür unsere speziellen Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen nutzen wollen (etwa, weil Sie wissen: das Einbeziehen engagierter Fachleute zahlt sich aus; die Ergebnisse sind meist besser, und Sie gewinnen Zeit für Ihre anderen wichtigen Aufgaben, die Ihnen niemand abnehmen kann).

 

Wenn Sie wissen wollen,
-

wie wir zu der Giraffe kommen und warum wir sie zu unserem Wahrzeichen gewählt haben.

 

 

Unsere Teilnahme am Aktiv-Kreis WinneTwo
- warum wir teilnehmen
- Was ist WinneTwo?

- Die WinneTwo-Erklärung

Das WinneTwo-Angebot
- Was ist ein WinneTwo-Angebot?
- Aktuelles WinneTwo-Angebot
- Ihr Nutzen als Käufer
- Unser Nutzen als Verkäufer

Impressum

 

 

Zweck unserer unternehmerischen Aktivitäten ist, dass wir unsere Ziele erreichen.

Unsere internen und externen Geschäftspartner
(Kunden, Zulieferer, Dienstleister, Mitarbeiter) wollen ihre eigenen Ziele erreichen.

Selten werden die verschiedenen Interessen und Ziele sich decken.Oft werden sie differieren.
Manchmal werden sie sich nicht vereinbar gegenüber stehen.

Wir wissen aber, dass alle ihre Ziele umso leichter, schneller und vollständiger
erreichen, je umfassender auch die anderen Parteien ihre jeweiligen Ziele erreichen.

Deshalb werden wir uns in allen Bereichen - von der Gestaltung
unserer Produkte und Leistungen bis hin zum Umgang mit Zielkollisionen -
im eigenen Interesse dafür einsetzen, dass auch unsere Geschäftspartner
ihre Ziele leicht, schnell und möglichst vollständig erreichen.

Wenn sehr viel auf dem Spiel steht und es "hart auf hart" zu kommen droht,
scheuen wir uns nicht vor einer juristischen Auseinandersetzung,
wenn wir uns "im Recht" fühlen und es keine bessere Wahl zu geben scheint.

Da ein juristisches Durchfechten erfahrungsgemäß Zeit, Kraft, Geld und Leistungslust
beansprucht (unsere besten Kräfte und auch die unserer Streitpartner)
und weil die Ergebnisse meistens mager sind, werden wir im beiderseitigen Interesse versuchen,
den Streit umzuwandeln in eine Lösung, die für alle Gewinn bringt.

Wir werden uns bemühen, unser Gegenüber vom Nutzen einer professionell moderierten
Einigungs-Verhandlung nach dem vorteilhaften Prinzip WinneTwo zu überzeugen.
(Keiner siegt, niemand verliert, alle gewinnen.)

Buxtehude, 3. Juni 2003

 
Alles über WinneTwo